ROI bei
Übersetzungen

Mehr ROI für Übersetzungen

Marken mit mehrsprachiger Zielgruppe kennen den Wert von Übersetzung. Wer die lokale Sprache spricht, verbessert die Reichweite, das Verständnis und die Einbindung. Aber bereits die Erstellung von Content in nur zwei Sprachen kann eine knifflige Angelegenheit sein. Viele Unternehmen haben die Erfahrung gemacht, dass sich die Time-to-Market verlängert, die Komplexität steigt und kulturelle Fettnäpfchen drohen. Glücklicherweise ist die Notwendigkeit, in mehr als einer Sprache zu kommunizieren, keine neue Anforderung. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Übersetzungsprozess zu vereinfachen und die Qualität Ihrer mehrsprachigen Inhalte zu verbessern.

Nutzen Sie Ihr Übersetzungsbudget optimal?

Ambitionierte Marken sollten Übersetzung nicht als Kostenstelle betrachten. Übersetzung ist eine Investition, die das Potenzial hat, Ihren Produkten und Dienstleistungen neue Märkte zu erschließen. Aber nutzen Sie Ihr begrenztes Übersetzungsbudget wirklich optimal? Unser neues Whitepaper befasst sich mit Best Practices für mehrsprachige Content-Erstellung, die auf den umfangreichen Erfahrungen von LanguageWire in der Sprachdienstleistungsbranche basieren. Wir veranschaulichen, was es bedeutet, wertschöpfende Inhalte zu erstellen, welches die wichtigen Trends der Sprachdienstleistungsbranche sind, und vertiefen, wie Sie Ihren ROI für Übersetzungen verbessern können. Bessere Übersetzungsprozesse helfen Ihnen, Kosten zu senken, Zeit einzusparen und die Qualität Ihrer mehrsprachigen Inhalte zu verbessern – unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind.


Kurz gesagt, dieses Whitepaper
  • erörtert die Bedeutung von wertschöpfendem Content und welche zentrale Rolle Übersetzung dabei spielt.
  • stellt die neuesten Trends vor, die für zusätzlichen Übersetzungsbedarf sorgen.
  • präsentiert konkrete Methoden und Werkzeuge für die optimale Nutzung Ihres Übersetzungsbudgets.

Schnellere Time-to-Market durch Integration

Automatisierung und Integration sind eine der bewährten Möglichkeiten zur Verbesserung des ROI. Durch die Integration von Übersetzungen in Ihrer digitalen Plattform sparen Sie durchschnittlich 20 Minuten pro übersetzter Seite. Dies summiert sich im Laufe des Jahres zu erheblichen Zeiteinsparungen und kann Ihr Team spürbar entlasten.

Übersetzung von 188 Webcontent-Seiten in vier Sprachen
= 33 eingesparte Arbeitstage

Einige weitere Beispiele für Werkzeuge und Methoden zur Verbesserung des ROI für Übersetzungen, die dieses Whitepaper Ihnen bietet:

  • Cloudbasiertes Übersetzungsmanagement
  • Translation Memories und Übersetzungsdatenbanken
  • Arbeit mit dem richtigen Team auf einer Online-Plattform
  • Kollaboration in InDesign
  • Die Wahl der richtigen Sprachen

Nehmen Sie am Webinar teil - Jetzt on Demand verfügbar!

Sie haben das Whitepaper gelesen und möchten weitere Informationen? Oder sind Sie lieber bei einem Live-Video dabei, anstatt das Whitepaper zu lesen? Dann melden Sie sich für unser kommendes interaktives Webinar an: Übersetzung – von der Kostenstelle zur Umsatzlokomotive. Søren Traumer Schønnemann, CCO von LanguageWire, zeigt Ihnen die wichtigsten Maßnahmen, die den ROI Ihrer mehrsprachigen Aktivitäten verbessern.

Übersetzung – von der Kostenstelle zur Umsatzlokomotive
Datum: 29. Juni 2017
Zeit: 10:30 Uhr MEZ

Søren wird

  • über den Status quo von Übersetzung sprechen.
  • Tipps für die Verbesserung beim Erstellungsprozess mehrsprachiger Inhalte geben.
  • Ihre Fragen beantworten.


Søren Schønnemann, CCO, LanguageWire