LanguageWire.com Datenschutzhinweise

LanguageWire ist ein privatwirtschaftlicher Sprachdienstleister. In diesen Datenschutzhinweisen erläutern wir, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir über Sie erheben.

Welche Daten erheben wir über Sie?

Wir erheben Daten über Sie, wenn Sie sich bei uns registrieren oder Produkte oder Dienstleistungen bestellen. Zudem erheben wir Daten, wenn Sie freiwillig an Kundenumfragen teilnehmen, sich für einen Newsletter anmelden, den Live-Chat nutzen, Feedback geben oder an Gewinnspielen teilnehmen. Daten über die Nutzung der Website werden mithilfe von Cookies erhoben.

Wie verwenden wir die über Sie erhobenen Daten?

Wir erheben zu folgenden Zwecken Daten über Sie:

  • Um Ihr Benutzererlebnis persönlicher zu gestalten und Inhalte und Produktangebote für Sie bereitzustellen, die Sie am meisten interessieren.
  • Um unsere Website zu verbessern, damit wir Ihnen einen besseren Kundenservice anbieten können.
  • Um ein Gewinnspiel, eine Aktion, eine Umfrage oder eine sonstige Funktionalität auf der Website zu verwalten.
  • Um Ihnen regelmäßige E-Mails zu Ihrer Bestellung oder verwandten Produkten und Dienstleistungen zu schicken.
  • Um Anfragen zu bearbeiten (Live-Chat, E-Mail oder Telefon).
  • Um Bestellungen zu bearbeiten und Angebote zu erstellen.

LanguageWire gibt Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an andere Unternehmen weiter.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Unsere Website wird regelmäßig auf Schwachstellen und bekannte Sicherheitslücken überprüft, damit Ihr Besuch unserer Website so sicher wie möglich ist.

Wir führen regelmäßig Malware-Überprüfungen durch.

Ihre personenbezogenen Daten werden in sicheren Netzwerken gespeichert und sind nur für eine beschränkte Zahl von Personen zugänglich, die spezielle Zugangsrechte zu solchen Systemen haben und verpflichtet sind, die Daten vertraulich zu behandeln. Zudem werden alle von Ihnen mitgeteilten sensiblen Daten/Kreditauskünfte mithilfe der Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt.

Werbung

Wir möchten Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen schicken, die für Sie interessant sein könnten. Falls Sie dem Erhalt von Werbung zugestimmt haben, können Sie diese Zustimmung zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen.

Sie können uns jederzeit auffordern, Sie nicht mehr für Werbezwecke zu kontaktieren. Sofern Sie nicht mehr für Werbezwecke kontaktiert werden möchten, klicken Sie hier.

Zugang zu Ihren Daten und Berichtigung

Sie haben das Recht, eine Kopie der Daten anzufordern, die wir über Sie führen. Sollten Sie eine Kopie bestimmter oder aller Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, kontaktieren Sie uns bitte über dieses Kontaktformular.

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Sie können uns bitten, falsche Daten zu berichtigen oder zu entfernen.

Verwenden wir Cookies?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder deren Betreiber über Ihren Browser auf der Festplatte Ihres Computers ablegt (sofern Sie dies erlauben). Die Systeme der Website oder des Betreibers erkennen Ihren Browser und erfassen und merken sich bestimmte Daten.

Beispielsweise verwenden wir Cookies, um uns Ihre Präferenzen basierend auf der bisherigen oder aktuellen Website-Aktivität zu merken, damit wir Ihnen ein besseres Benutzererlebnis bieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über die Nutzung und Interaktion auf unserer Website zu sammeln, damit wir das Benutzererlebnis auf der Website verbessern und künftig noch bessere Tools bereitstellen können.

Sie können festlegen, dass Sie von Ihrem Computer einen Hinweis erhalten, sobald ein Cookie übermittelt wird, oder alle Cookies deaktivieren. Dies ist über Ihre Browser-Einstellungen möglich. Da jeder Browser anders ist, lesen Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers nach, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, sind möglicherweise einige der Funktionen nicht mehr richtig nutzbar, die ein effizientes Benutzererlebnis auf unserer Website ermöglichen.

Weitergabe an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte verkauft, mit diesen ausgetauscht oder anderweitig an diese übermittelt. Davon ausgenommen sind Partner für Website-Hosting und andere Parteien, die uns beim Betrieb unserer Website, bei geschäftlichen Handlungen oder der Betreuung der Benutzer unterstützen, sofern diese Parteien sich verpflichten, diese Daten vertraulich zu behandeln. Wir dürfen außerdem Daten offenlegen, wenn die Offenlegung erforderlich ist, um dem Gesetz zu entsprechen, unsere Website-Richtlinien durchzusetzen oder unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit oder die von Dritten zu schützen.

Nicht-personenbezogene Daten hingegen können anderen Parteien für Marketing-, Werbe- oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.

Websites anderer Anbieter

Unsere Website enthält Links zu Websites anderer Anbieter. Die vorliegenden Datenschutzhinweise gelten nur für diese Website. Wenn Sie über einen Link zu fremden Websites gehen, sollten Sie deren Datenschutzhinweise lesen.

Werbeanzeigen

Die Anforderungen von Google an Werbeanzeigen sind in den Google Advertising Principles (Grundsätze für Werbung) zusammengefasst. Diese wurden festgelegt, um ein positives Erlebnis für die Benutzer zu vermitteln.

Richtlinien von AdWords

Google als Drittanbieter verwendet Cookies für Werbeanzeigen auf unserer Website. Durch die Verwendung des DART-Cookie kann Google unseren Benutzern Werbung basierend auf früheren Besuchen unserer Website und anderen Websites im Internet anzeigen. Benutzer können der Verwendung des DART-Cookie widersprechen. Hinweise dazu finden Sie in den Datenschutzhinweisen für Google Ad & Content Network (Datenschutzbestimmungen für Google-Anzeigen und das Google Content-Werbenetzwerk).

Wir haben Folgendes implementiert:

  • Remarketing mit Google Display Ads
  • Google Display Network Impression Reporting
  • Demographics and Interests Reporting

Wir nutzen neben Drittanbietern wie Google Erstanbieter-Cookies (z. B. die Google Analytics-Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. das DoubleClick-Cookie) oder andere Drittanbieter-Identifier, um Daten zu Benutzerinteraktionen mit Ad Impressions und anderen Anzeigenservice-Funktionen zu sammeln, sofern sie mit unserer Website zusammenhängen.

Google-Werbung deaktivieren

Benutzer können auf der Seite „Google Einstellungen für Werbung“ ihre Einstellungen für Google-Werbung festlegen. Alternativ können Sie auf der Opt-Out-Seite der Network Advertising Initiative oder über das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics der Verwendung Ihrer Daten widersprechen.

Microsoft Bing-Werbung

Microsoft als Drittanbieter verwendet Cookies für Werbeanzeigen auf unserer Website.

  • Remarketing mit Microsoft Bing Ads
  • Demographics and Interests Reporting

Kontakt

Bei Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen können Sie sich gerne wie folgt an uns wenden:

LanguageWire A/S
Nitivej 10
Frederiksberg, 2000
Dänemark
contact@languagewire.com
+45 33 97 00 30

Zuletzt bearbeitet am 24.05.2018