Smart Editor

Vereinfachen Sie Ihren Validierungsablauf. Smart Editor ist ein computerunterstütztes Übersetzungstool (CAT), das sich nahtlos in Ihren Übersetzungsworkflow integriert. Ihr internes Team kann mit dieser benutzerfreundlichen, webbasierten Anwendung Übersetzungen auf einfache Weise prüfen und genehmigen.

Unkompliziert

Ausgereifte Software mit einer intuitiven Benutzeroberfläche, die für Einsteiger und Profis gleichermaßen perfekt ist.

Bessere Qualität

Ein leistungsstarkes Onlinetool mit integrierten Translation Memories, Termbases und maschinellen Übersetzungsvorschlägen.

Gesteigerte Produktivität

Ein webbasiertes Tool, das sich nahtlos in Ihre Workflows integriert, damit Sie Content schneller veröffentlichen können.

Webbasiert und flexibel

Der LanguageWire Smart Editor ist ein computerunterstütztes Übersetzungstool (CAT), das sich nahtlos in Ihren Übersetzungsworkflow integriert. Durch die Automatisierung manueller Aufgaben – wie Copy & Paste und das Suchen in früheren Übersetzungen –können Sie Ihren Content schneller veröffentlichen.

Das webbasierte Editiertool ist Bestandteil der LanguageWire Plattform und wird tagtäglich von unseren Sprachexperten genutzt. Aber es ist mehr als nur ein Tool, das den Übersetzungsprozess von seinen mechanischen und repetitiven Komponenten befreit. Es ist auch ein wichtiger Bestandteil bei der Optimierung Ihres internen Überprüfungsablaufs.

Optimieren Sie Ihre Überprüfungsabläufe

Wir nennen unsere Überprüfungslösung Validierung. Sie werden feststellen, dass der Smart Editor diesen wichtigen Prozessschritt so einfach wie möglich gestaltet. Wenn Validierung Teil Ihres Projekts ist, benachrichtigen wir die Validatoren, sobald der Content zur Bearbeitung verfügbar ist. Sie können dann die Übersetzungen in unserem intuitiven, webbasierten Editiertool prüfen, welches alle relevanten Informationen zeigt. Mit der übersichtlichen Verlaufsdarstellung hat man alle Änderungen im Blick.

Ihr Team bearbeitet den Content im Rahmen eines vordefinierten und systematischen Workflows, der die Erstellung mehrsprachiger Inhalte optimiert. Wir haben größten Wert auf hohe Effizienz gelegt. Durch praktische Shortcuts und die klar gestaltete Benutzeroberfläche liegt der Fokus immer auf den Inhalten.

Automatisiert die Übersetzungsprozesse

Der Smart Editor befreit Ihre Sprachexperten von manuellen Aufgaben. Mit der Termbase Integration haben Sie Ihre Terminologie immer zur Hand. Übersetzer können mit dem integrierten Translation Memory Übersetzungen speichern und abrufen. Das Angebot an maschineller Vorübersetzung beschleunigt den Prozess zusätzlich, da die Übersetzer sich intensiver auf die Inhalte konzentrieren können.

Integration mit Ihrem Translation Memory

Mit der Translation Memory Integration können Sprachexperten bereits übersetzte Texte erneut verwenden. Neue Inhalte werden durchsucht und Sätze erkannt, die bereits teilweise oder vollständig übersetzt wurden. Der Smart Editor zeigt dann Übersetzungsvorschläge an, basierend auf bereits erstellten Übersetzungen. Je mehr Inhalte Sie übersetzen, umso mehr Zeit und Geld sparen Sie.

Integration Ihrer Termbase

Der Smart Editor integriert Ihre Termbase – kurz für Terminology Database (Terminologiedatenbank). Die Termbase enthält Begriffe, die für Ihre Marke spezifisch sind. Wenn Sie eine Termbase verwenden, sorgen Sie durch einheitliche Kommunikation für Qualität. Ein weiterer Vorteil ist die Zeitersparnis, denn Sprachexperten können die relevanten Begriffe bei der Erstellung mehrsprachiger Inhalte sofort sehen.

Funktionen

Hier ist eine Liste der überaus nützlichen Smart Editor-Standardfunktionen:

Eignet sich für die unterschiedlichsten Content-Formate – Unterstützt LanguageWire Connector-Übersetzungen ebenso wie Textübersetzungen in folgenden Dateiformaten: .docx, .htm/.html, .txt, .xlf/.xliff/.sdl, .resx.

Ein komplettes CAT-Tool – Integriert Ihr Translation Memory und Ihre Termbase. Das sofort verfügbare, maschinelle Übersetzungsangebot reduziert den Zeitaufwand bei der Texteingabe.

Webbasierte Anwendung –  Kein Aufwand für Installation oder Upgrades und vollständige Integration in Ihre LanguageWire Workflows.

Auf Ihre Anforderungen zugeschnitten – Bearbeitungsmodus je nach Aufgabe: Übersetzung, Validierung und Implementierung (Feedback an die Übersetzer).

Kontext – Bei der Übersetzung von Dokumenten können Ausgangstext und Zieltext angezeigt werden. Beim Editieren werden Segmente logisch gruppiert, für ein besseres Verständnis des Kontextes.

Konkordanzsuche – Sie können in Ihrem Translation Memory Wörter, Satzwendungen oder Textsegmente suchen.

Änderungen verfolgen – Sie können in den Zielsegmenten sehen, wer was und wann geändert hat.

Arbeiten im Offlinemodus – Sie können SDL-Projektpakete exportieren und importieren und damit im Offlinemodus arbeiten. Sie können auch reine XLIFF-Dateien importieren und exportieren.

Übersichtlichkeit – Eine optisch angenehme und übersichtliche Benutzeroberfläche. Das aktive Segment wird in einer größeren Schrift dargestellt und die Schriftgröße kann angepasst werden.

Unkompliziert – Umfangreiche Shortcut-Unterstützung. Shortcuts werden direkt in der Benutzeroberfläche mit visuellen Hinweisen dokumentiert.

Sicher – Der Zugriff auf Dokumente wird über die LanguageWire Plattform authentifiziert.

Kurz gesagt

  • Unterstützt alle Übersetzungsprozesse
  • Nahtlose Integration in Ihre Workflows
  • Die Textvalidierung erfolgt auf einer intuitiven Benutzeroberfläche
  • Translation Memory- und Termbase-Integration
  • Automatische, maschinelle Übersetzungsvorschläge
Smart Editor Laptop Translator Expanded