Translation Memory-Management

Translation Memory-Spezialisten halten Ihr Translation Memory auf dem neuesten Stand – und das bedeutet: schnellere Veröffentlichung, reduzierte Ausgaben für Übersetzungen und verbesserte Konsistenz der Kommunikation.

Verkürzung der Time-to-Market

Wörter, Sätze und ganze Texte wiederzuverwenden sorgt für maximale Übersetzungseffizienz.

Geringere Kosten

Die Übersetzungskosten sinken, wenn ein Wort, ein Satz oder ein ganzer Absatz bereits für ein Sprachpaar vorhanden ist.

Bessere Konsistenz

Auch wenn mehrere Übersetzer an Ihren Inhalten arbeiten, werden sie die gleichen Formulierungen nutzen.

Über Translation Memory-Management

Bereits erstellte Übersetzungen mithilfe eines Translation Memorys (TM) erneut zu nutzen, ist eine gute Möglichkeit, Geld und Zeit zu sparen und die Konsistenz der Kommunikation zu verbessern. Deshalb speichern wir alle Übersetzungen, mit denen Sie uns beauftragen, in einer Datenbank, kategorisiert nach Ausgangssprache, Zielsprache und gegebenenfalls Fachgebiet. Für ein optimales Tuning Ihres Translation Memories benötigen Sie manchmal einen erfahrenen Mechaniker, der durch Wartung für Spitzenleistung sorgt. Und hier kommt unser TM-Management-Service ins Spiel – die Mechaniker, die sich um Ihr TM kümmern.

Ihre Translation Memory-Mechaniker

Wenn Sie gerade erst begonnen haben, die Dienstleistungen von LanguageWire zu nutzen, kann aus vorhandenen Übersetzungen ein Translation Memory erstellt werden. Eventuell möchten Sie auch einfach nur ein bestehendes Translation Memory ergänzen. Vielleicht haben Sie einige ältere Übersetzungen, die wir zum Teil in einer zukünftigen Übersetzung verwenden sollen. Oder Ihre Unternehmenssprache hat sich weiterentwickelt, und Sie bitten uns, Übersetzungen aus einem vorhandenen Translation Memory zu entfernen. Unser Team von Translation Memory-Managern kümmert sich täglich um solche Anforderungen.

Alignment

Sie haben zwei Dokumente im Word- oder InDesign-Format. Eines in englischer und eines in französischer Sprache. Die Inhalte dieser Dokumente sollen in Ihr englisch-französisches Translation Memory eingefügt werden. Mithilfe eines Sprachexperten und spezieller Software können wir die beiden Dokumente Satz für Satz angleichen und den Inhalt in Ihr Translation Memory übertragen. Dieser Inhalt wird nun in allen zukünftigen Übersetzungen genutzt werden. Mit zunehmendem Umfang Ihrer Translation Memories bezahlen Sie weniger für die Übersetzung Ihrer Inhalte, und die Übersetzungen werden zudem konsistenter.

Aktualisierung

Ihre Unternehmenssprache hat sich kürzlich geändert. Sie verwenden nun nicht mehr den französischen Begriff „collègue“ for „Kollege“. Sie verwenden jetzt „collaborateur“. Eine entsprechend aktualisierte Terminologiedatenbank sorgt dafür, dass auch die Übersetzer von dieser Änderung erfahren. Sie können natürlich auch Ihr Translation Memory auf den neuesten Stand bringen lassen, damit es so aktuell wie möglich ist und die Übersetzer effizienter arbeiten können, da sie nicht jedes Mal den geänderten Begriff austauschen müssen.

Kurz gesagt

  • Ein Experte erstellt Ihr Translation Memory
  • Durch die Wiederverwendung vorhandener Übersetzungen sparen Sie Zeit und Geld
  • Alte Inhalte werden an neue angeglichen
  • Ihr vorhandenes Translation Memory wird optimiert
Translation Memory Management

PDF

Bereit Ihre globale Zielgruppe zu erreichen?

Sprechen Sie die richtige Sprache: Nutzen Sie leistungsstarke Technologie für die Zusammenarbeit mit einer Fülle von Experten. Setzen Sie sich mit dem LanguageWire Team in Verbindung oder starten Sie direkt.